Entwicklung

Individuelle Standortbestimmung

Potenzial kennen. Persönliche und berufliche Entwicklung mitgestalten.

Mithilfe einer individuellen Standortbestimmung im Rahmen eines Coaching-Prozesses lassen sich unbewusste oder bekannte Stärken, Präferenzen, Potenziale, Ressourcen und Motive bewusster wahrnehmen und gezielter einsetzen, um neue Wege zu beschreiten und Ihre Zukunft proaktiv mitzugestalten.

Anlass zum Coaching sind häufig Themen wie z.B.  

Veränderungsimpulse

Persönliche/ berufliche Standortbestimmung

Gewünschter Stellenwechsel oder Bewerbungsprozess

Berufswahl oder anstehende Aus-/ Weiterbildung

Berufliche (Neu-) Orientierung

Laufbahnberatung/ Karriereentwicklung

Existenzgründung

Wiedereinstieg nach Elternzeit oder Arbeitssuche

Fach-/ Führungskräfteentwicklung

Personalentwicklung/ Talent Management

Spüren Sie eine innere Unruhe und sehnen sich nach einer sinnerfüllten beruflichen Tätigkeit die zu Ihnen gut passt?

Fühlen Sie sich bereit für den nächsten Entwicklungsschritt und sind überzeugt, Sie haben mehr Potenzial als es Ihnen derzeit möglich ist auszuleben und in Erfolgserlebnissen umzusetzen?

Wollen Sie Ihren Kollegen, Vorgesetzten oder zukünftigen Arbeitgeber von Ihren Fähigkeiten überzeugen und fundierte Argumente anbringen? 

Suchen Sie einen Sparringpartner zur Unterstützung bei der Entscheidungsfindung und Umsetzung Ihrer Ideen in einem konkreten Aktionsplan?

Ergänzend zum Coaching-Verfahren können auch geeignete Testverfahren eingesetzt werden zur Darstellung von Stärken, Neigungen und momentanem Fokus einer Person, z.B. um berufliche oder persönliche Entwicklungsfelder zu veranschaulichen.

Nachdem sich viele Lebensentscheidungen mit einem klaren Kopf zielgerichteter und fundierter treffen lassen, ist auch das Integrieren von gezielten neuroimaginativen Methoden im Coachingprozess sehr hilfreich, sowohl um Stress abzubauen wie auch um die Umsetzung und Realisierung der anvisierten Zukunftsziele effektiv zu unterstützen.