Sie wollen mehr aus Ihrem Potenzial schöpfen?

Die Art wie wir denken und unserem Umfeld erleben hat einen unmittelbaren Einfluss auf unsere körperliche und psychische Gesundheit.

Wenn wir uns die Zeit nehmen um herausfinden was wir gut können und was uns im Leben wirklich wichtig ist, tun wir uns leichter neue Ziele und nächste Schritte für unseren weiteren persönlichen und beruflichen Lebensweg daraus abzuleiten.

Um eine solche individuelle Standortbestimmung vorzunehmen, können unterschiedliche methodische Ansätze eingesetzt werden. Wichtige Bestandteile dabei sind häufig die eigenen Werte, Motive, Bedürfnisse, Rahmenbedingungen, Erfahrungen, Stärken, Vorstellungen und Ziele.

Für manche Menschen mögen eine sehr analytische und strukturierte Aufstellung der eigenen Kompetenzen eine wichtige Basis für die zukünftige Karriereplanung sein. Für andere, gibt vielleicht gerade die lebhafte Visualisierung der gewünschten Ziele und Teilschritte um dorthin zu gelangen der neue Motivationsschub, der notwendig ist, um einen angestrebten Plan in der Tat umzusetzen. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass uns frühere Erfahrungen, alte Glaubenssätze oder Ängste im Weg stehen, die erstmal verstanden oder verarbeitet werden wollen, um einen  „ich muss“ in einem „ich kann“ oder „ich will“ umwandeln zu können.

Da jeder Gedanke eine biochemische Reaktion im Körper auslöst, der entweder ein Gefühl von Wohlbefinden oder ein Gefühl von Unwohlsein beeinflussen kann, ist es sinnvoll unsere Gedanken und Gefühle im Auge zu behalten und bei Bedarf bewusst zu verändern.

Wenn es uns gelingt in einem Tun zu sein, was im Kern das trifft was wir können und wollen, gelingt es auf Dauer auch die inneren Reibungen und destruktiven Gedanken zu reduzieren, die uns manchmal so viel Kraft und Energie oder sogar unsere Gesundheit rauben können.

Es verleiht es uns eine innere Kraft, eine Art Flow, wenn unseren Gefühlen und Überzeugungen im Einklang mit unserem Handeln stehen. Wenn wir uns in unserem Umfeld mit unseren Mitmenschen und Rahmenbedingungen sicher genug fühlen und wir merken, dass so wie wir im Moment im Hier und Jetzt im Leben stehen, für uns gerade stimmig ist.  


Jeder Mensch ist einzigartig!

Es gibt viele verschiedene Herangehensweise um eine unangenehme Lebenssituation oder unerwünschte Gedanken und Gefühle, Schritt für Schritt in einen angenehmeren oder stimmigeren Gesamtzustand umzuwandeln. 

Ich begleite Sie gerne, um Ihre aktuellen oder dauerhaften Lebensthemen aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und Glaubenssätze, Empfindungen oder Verhaltensmuster nachhaltig zu verändern.